Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Kirchseeon  |  E-Mail: info@kirchseeon.de  |  Online: http://www.kirchseeon.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
21.06.2017

Markt Kirchseeon

Rathausstraße 1
85614 Kirchseeon
Tel.: 08091 552-0
Fax: 08091 552-18
E-Mail: info@kirchseeon.de


Öffnungszeiten:

Mo. 8:00 - 12:00
Die. 8:00 - 12:00 14:00 - 16:00
Mi. 8:00 - 12:00
Do. 8:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Fr. 8:00 - 12:00
Homepage der Firma PiWi und Partner

Hilfe für Jugendliche beim Einstieg in das Berufsleben

Wir suchen PATEN - sozial engagierte Menschen, die Jugendlichen beim Übergang von der Schule in den Beruf begleiten.

Wir brauchen PATEN - damit Jugendliche eine Chance erhalten.

 

Sie haben Erfahrung:

  • aus dem Berufsleben
  • aus einer Tätigkeit im öffentlichen Leben
  • aus Ihrer eigenen Lebenssituation

Sie können

  • Ihre soziale Kompetenz pflegen
  • Ihre Kontakte einbringen und erweitern
  • sich ehrenamtlich engagieren

Sie brauchen

  • Zeit
  • Engagement
  • Bereitschaft auf junge Menschen einzugehen

Sie helfen als PATE

  • Jugendlichen beim Übergang von der Schule in den Beruf, die ohne Begleitung auf dem Weg in die Ausbildung leicht auf der Strecke bleiben würden
  • Jugendlichen, die ohne Ansprechpartner ihre eigenen Stärken nicht erkennen
  • einem jungen Menschen seinen individuellen Weg ins Berufsleben zu finden
  • realitätsnahe Berufsziele zu entwickeln
  • und begleiten junge Menschen aus unserer Region

 

....so werden Sie Pate/Patin:

Sie melden sich bei:

  • Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg e. V., Martina Erfmann, Tel. 08092 85079-0, E-Mail: patenproekt@kbr-ebersberg.de
  • oder einem der Kooperationspartner

Kooperationspartner: Markt Kirchseeon, KAB Ortsverband Kirchseeon, Seelsorge im BBW, Unternehmerfrauen im Handwerk, Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg e.V., Volksschule Kirchseeon, Agenda 21 Kirchseeon

 

Wir sind für Sie da

  • wir begleiten Sie
  • wir bieten qualifizierte Fortbildung
  • wir sind da, wenn es schwierig wird
  • wir organisieren regelmäßig Patentreffen
  • wir vermitteln die Patenschaft

drucken nach oben