Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Kirchseeon  |  E-Mail: info@kirchseeon.de  |  Online: http://www.kirchseeon.de

Arbeitskreis Energiewende 2030

Einladung aller interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Arbeitskreis Energiewende 2030:

 

Sie möchten…

… die Energiewende vor Ort aktiv unterstützen?
… Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen?

… bei geplanten Projekten zum Thema Klimaschutz in der Gemeinde mitwirken?

 

Dann sind Sie herzlichst zu unseren Sitzungen des Arbeitskreises Energiewende 2030 im Sitzungssaal des Rathauses eingeladen.

 

Über Rückmeldungen von Interessenten freut sich unsere Klimaschutzmanagerin Silvia Burgmeier (Silvia.Burgmeier@kirchseeon.de, Tel. 08091 552-36) und steht Ihnen gerne für weitere Informationen und Rückfragen zur Verfügung.


Kommende Sitzungen (nähere Infos zu den kommenden Terminen folgen in Kürze)

 

10. Sitzung Dienstag, 24.01.2017 um 19:00 Uhr

    Diskussionsrunde II:

  • Smart Homes: Wie funktioniert die Vernetzung der technischen Geräte?
  • Smart Metering: Welche Vorteile ergeben sich?

 


Vergangene Sitzungen:

 

9. Sitzung Dienstag, 27.09.2016 um 19:00 Uhr

     Diskussionsrunde:

  • Smart Homes: Wie funktioniert die Vernetzung der technischen Geräte?
  • Smart Metering: Welche Vorteile ergeben sich?

 

8. Sitzung Montag, 25.07.2016 um 19:00 Uhr

 

7. Sitzung Dienstag, 07.06.2016 um 19:00 Uhr

 

6. Sitzung Dienstag, 03.05.2016 um 19:00 Uhr

 

5. Sitzung Dienstag, 05.04.2016 um 19:00 Uhr 

 

4. Sitzung Dienstag, 23.02.2016 um 19:00 Uhr
 

3. Sitzung Dienstag, 26.01.2016 um 18:30 Uhr
Wärmeverlusten auf der Spur - Thermografie-Spaziergang im Markt Kirchseeon.

Wie gut ist Ihr Haus gegen Energieverluste geschützt? Wo sind möglicherweise Wärmebrücken? Am 26.01.2016 haben Sie in Kirchseeon die Gelegenheit, über einen Blick durch eine Wärmebildkamera Schwachstellen aufzuspüren und so Erkenntnisse über Ihr Haus zu gewinnen. Hauseigentümer können Ihre Gebäude bis zum 20.01.2016 bei der Energieagentur Ebernsberg oder bei unserer Klimaschutzmanagerin Silvia Burgmeier anmelden. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

2. Sitzung Dienstag, 17.11.2015 um 19:00 Uhr

  • Vorstellung von Förderungsmöglichkeiten zur Sanierung von privaten Wohngebäuden
  • Erfahrungsbericht über den Austausch von Fenstern

 

1. Sitzung Dienstag, 20.10.2015 um 19:00 Uhr

  • Vorstellung Energienutzungsplan, Landkreis Ebersberg
  • Vorstellung Integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept, Markt Kirchseeon

 

 

drucken nach oben

5964.jpg