Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Kirchseeon  |  E-Mail: info@kirchseeon.de  |  Online: http://www.kirchseeon.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
27.07.2017

Markt Kirchseeon

Rathausstraße 1
85614 Kirchseeon
Tel.: 08091 552-0
Fax: 08091 552-18
E-Mail: info@kirchseeon.de


Öffnungszeiten:

Mo. 8:00 - 12:00
Die. 8:00 - 12:00 14:00 - 16:00
Mi. 8:00 - 12:00
Do. 8:00 - 12:00 14:00 - 18:00
Fr. 8:00 - 12:00
Homepage der Firma PiWi und Partner

Adresse

Kindergarten "St. Maria"

Leitung: Jutta Kormann

Hausanschrift: Graf-Ulrich-Str. 14 Eglharting 85614 Kirchseeon
Telefon: 08091 4401
FAX: 08091 561144
E-Mail:

Träger:

Erzdiözese München-Freising
 

Größe der Einrichtung:

3 Gruppen mit je 25 Kindern

 

Team:

5 Erzieherinnen, 4 Kinderpflegerinnen, 1 Praktikantin, Musiklehrerin der Musikschule

 

 

Schließungszeiten:

Um einen durchgehend guten Personalschlüssel zu sichern, ist unser Kindergarten an 30 Tagen im Jahr geschlossen: Weihnachten, Rosenmontag - Faschingsdienstag, 1 Woche nach Ostern, 1 Woche nach Pfingsten, 3 Wochen im August


 

Unser Kindergarten wurde 1984 mit 2 Gruppen eröffnet und 2004 auf 3 Gruppen erweitert. Die Anbindung an das Pfarrzentrum ermöglicht uns ein zusätzliches Raumangebot. Die Nähe zur Schule ermöglicht uns die Nutzung der Turnhalle.


 

Unsere Einrichtung selbst bietet folgendes Angebot:

3 Gruppenräume mit einer zweiten Ebene für Puppenecke und Rollenspiel, Bauecke, Mal- und Bastelecke, Brotzeitecke, vielfältiges Spielangebot und Konstruktionsmaterial

Turnsaal mit vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten (Ballbett, Hüpfburg, Kletterwand..)

Werkraum

Bauzimmer

Träumezimmer

Unser Garten bietet den Kindern folgende Spielmöglichkeiten:

Großer Sandkasten mit Wassermatschanlage, Kletterburg, Rutschbahn, Vogelnestschaukel, Schaukelschiff, Spiel- und Pfahlhäuser und viele Fahrzeuge


 

Unsere Arbeit im Kindergarten:


 

Unser Ansatz ist die subjekt- und persönlichkeitsorientierte Pädagogik. Das Kind steht in seiner Einzigartigkeit, mit seinen individuellen Fähigkeiten und Stärken im Mittelpunkt. Wir arbeiten in einer festen Gruppenstruktur, in der sich die Kinder emotional sicher und gut aufgehoben fühlen. Dadurch können sich die Kinder aufnahmebereit der Welt zuwenden, kreativ sein und ihre Potentiale entwickeln. Unser pädagogischer Ansatz beruht auf der ganzheitlichen Förderung des Kindes, um es auf die Anforderungen der Gemeinschaft vorzubereiten.

Als kirchliche Einrichtung wollen wir den Kindern ein christliches Menschenbild vermitteln und für moralische Werte und demokratisches Handeln sensibilisieren. Im letzten Kindergartenjahr lernen die Kinder zwei Stunden wöchentlich spielerisch die englische Sprache kennen mit Liedern, Reimen, Bilderbüchern und Geschichten. Die hohe Bedeutung der musikalischen Früherziehung für die Entwicklung der Kinder ist seit langem unbestritten. Daher ist dies in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Musikschule fester Bestandteil unserer Kindergartenarbeit. Alle Kinder sind von Anfang an neugierig darauf sich in der Welt der Musik zu bewegen. Mit natürlicher Abenteuerlust und Entdeckerfreude erleben die Kinder dieses Angebot in vier altershomogenen Gruppen eine Stunde wöchentlich.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Eltern in enger Zusammenarbeit in ihrer Erziehungsverantwortung zu unterstützen und in unsere Erziehungsarbeit einzubeziehen. Dies geschieht durch gemeinsame Aktivitäten wie z. B. Feste und Ausflüge, Hospitationen, Elternabende und Elterngespräche. Jeweils im Januar findet im Kindergarten ein Informationsabend für alle interessierten Eltern statt. Nach telefonischer Absprache stehen wir Ihnen jederzeit auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


 

drucken nach oben