Europawahl am 09.06.2024

Am Sonntag, den 09.06.2024 findet die Europawahl 2024 statt.

Hier ist der Link zur Beantragung der Briefwahlunterlagen.

Im Mai ist Ihnen bereits die Wahlbenachrichtigung zugegangen, mit denen Sie im jeweiligen angegebenen Wahllokal wählen können. Da wir die Stimmbezirke reduziert haben, prüfen Sie bitte, welchem Wahllokal Ihre Straße zugeordnet ist.

Für den Fall, dass Sie sich am Wahltag nicht in der Gemeinde befinden, können Sie einen Wahlschein und die Briefwahlunterlagen beantragen. Die Unterlagen für die Briefwahl können während der Öffnungszeiten des Rathauses von Ihnen persönlich abgeholt werden, auf Wunsch werden sie Ihnen auch zugesandt. Bitte senden Sie Ihre ausgefüllten Briefwahlunterlagen so rechtzeitig zurück, dass sie noch vor dem Wahltag auf dem Postweg in der Gemeindeverwaltung eingehen können oder werfen sie die Unterlagen spätestens am Wahltag bis 18.00 Uhr in den Briefkasten des Rathauses.

Bitte beachten Sie folgenden Wegweiser:

  1. Sie haben eine Stimme.
  2. Stimmzettel kennzeichnen, in den weißen Stimmzettelumschlag stecken und zukleben.
  3. Wahlschein mit „Versicherung an Eides statt zur Briefwahl“ ausfüllen und persönlich unterschreiben.
  4. In den roten Wahlbriefumschlag gehören:
  • Wahlschein mit unterschriebener „Versicherung an Eides statt zur Briefwahl“
  • Zugeklebter Stimmzettelumschlag
  1. Den Wahlbriefumschlag an uns zurückgeben.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Scharl, 08091/552-24, Herrn Graupe, 08091/552-48 oder an wahlen@kirchseeon.de wenden.