Wir laden Sie herzlich zu unserem Fundradlverkauf im Schulhof am 7. August 2020 ein.

Fundrad-Verkauf am 07.08.2020

Da die diesjährige Fundradversteigerung Corona-bedingt leider ausfallen musste, gibt es im August die Alternative eines Fahrradverkaufs. Zu verkaufen gibt es so ziemlich alle Arten von Fahrrädern.

Der Verkauf der Fundräder findet am Freitag, 07.08.2020 von 12 – 15 Uhr im Schulhof der Grund- und Mittelschule Kirchseeon (zwischen Rathaus und Schule) statt.

 

Alle Räder werden mit einem Festpreis ausgezeichnet und warten dann auf einen neuen Besitzer. Die Preise sind nicht auf Verhandlungsbasis und können lediglich nur an unserem Kassenautomaten im Rathaus per Aushändigung einer Kassenkarte bezahlt werden. Die Räder müssen sofort bezahlt und mitgenommen werden.

Der Verkauf erfolgt an den ersten Kaufinteressenten.

 

Alle Besucher werden gebeten während des Verkaufs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen sowie die üblichen Abstandsregeln von mindestens 1,5 Meter einzuhalten.

 

Die Gemeinde weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Rädern um Fundgegenstände handelt und diese einer Reparatur bedürfen.

Die angebotenen Fahrräder wurden nicht auf ihre Verkehrstüchtigkeit bzw. Verkehrssicherheit geprüft, der Markt Kirchseeon schließt somit jede Haftung bei Mängeln an der Sache aus. Eine Rückgabe oder ein Umtausch der erworbenen Sache ist nicht möglich.

 

Wir freuen uns auf viele Interessenten & Käufer