Online-Bürgerdienste



Antrag auf Sondernutzungsrecht und Verkehrsraumeinschränkung



Antrag auf Sondernutzungserlaubnis

Worum geht's?

Ein Antrag auf Sondernutzung ist dann nötig, wenn die öffentliche Straße über den Gemeingebrauch (Art. 18 i. V. m. Art. 14 BayerStrWG) hinaus genutzt werden soll.  

Bei Baustellen z. B. für Container, Baustromüberspannung, Kranaufstellfläche oder Werbeanlagen.

Für Rückfragen steht Ihnen Ferndinand Schreiner unter der Telefon Nr. 08091/552-31 oder per E-Mail ferdinand.schreiner@kirchseeon.degerne zur Verfügung.

Nähere Informationen finden Sie auch hier



Ansprechpartner:



Externer Link in neuem Fenster auf das Fachverfahren im Rathaus-Service-Portal: Antrag auf Sondernutzungsrecht und Verkehrsraumeinschränkung   Hier geht es weiter zum Online-Antrag